Gas-Brennwerttechnik


Die Brennwerttechnik ist eine der bedeutendsten Entwicklungen in der modernen Heizungstechnik: Die bei der Verbrennung entstehenden Heizgase kühlen sich ab und der enthaltene Wasserdampf kondensiert. Duch die Kondensation wird Wärmeenergie aus dem Wasserdampf gewonnen und dem Heizkreislauf zugeführt. So erreichen die von uns eingebauten Brennwertgeräte Normnutzungsgrade von 109% und können damit Heizkosteneinsparungen  von 10% bis 16% erzielen (gegenüber Altanlagen sogar bis zu 30%). Zusätzlich wird der Einbau besonders umweltverträglicher Heizungsanlagen vom Staat sowie von einigen Ländern und Gemeinden finanziell gefördert. Lassen Sie sich von uns beraten.