Öl-Brennwerttechnik


Nicht ohne Grund zählt die Öl-Brennwerttechnik zu den bedeutendsten Entwicklungen in der Heiztechnik. Die bei der Verbrennung entstehenden Heizgase kühlen sich ab und der enthaltene Wasserdampf kondensiert. Duch die Kondensation wird Wärmeenergie aus dem Wasserdampf gewonnen und dem Heizkreislauf zugeführt. So lassen sich mit dem Öl-Brennwertkessel Normnutzungsgrade von bis zu 103% und damit Heizkosteneinsparungen gegenüber Altanlagen von bis zu 30% erzielen. Lassen Sie sich von uns beraten.